Endresultat: Burkhalter ist gewählt! Die FDP bleibt mit zwei Vertretern im Bundesrat, die Konkordanz bleibt gewahrt.

Resultat des 2. Wahlgangs: Schwaller 89, Burkhalter und Lüscher mit 72 gleich auf, Marty nur noch 12

Resultat des 1. Wahlgang: Überraschung: 34 Stimmen für Dick Marty! Grüne, SP und Tessiner Vertreter anderer Parteien stehen wohl dahinter …

Die Vize-Fraktionspräsidentin der CVP-EVP-GLP-Fraktion schlägt Urs Schwaller vor. Die Fraktion wolle eine Auswahl bieten zwischen FDP und CVP.

Gabi Huber (Fraktionspräsidentin der FDP) erklärt explizit, dass weder Dick Marty, Pascal Broulis noch Fulvio Pelli zur Wahl stünden. In ihrer Deutlichkeit …