Ziele

Ich will eine konsensorientierte Sachpolitik, die gleichermassen fordert und fördert. Umweltschutz steht ganz oben, das will ich aber nicht durch Verbote sondern durch die politischen Rahmenbedingungen schaffen. Ein schmaler Staat der sich für eine souveräne Schweiz einsetzt.

Erfolge

2010: Vorstandsmitglied der glp Kanton Zürich
2010: Co-Leiter der Jungen Grünliberalen Kanton Zürich
2011: Zweitstärkster Jungpolitiker im Kanton Zürich
2014: Rücktritt VS glp ZH, aufgrund einer Weiterbildung
2014: Wahl zum CoPräsident jglp CH a.i.

Politischer Werdegang

Videos