Zivilgesetzbuch. Elterliche Sorge Art. 133 Abs. 2

Abstimmung des Nationalrats vom Mittwoch, 19. Juni um 08:47 Uhr



0 Kommentare

Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


zurück zum Seitenanfang

Navigation

Wie unterscheiden sich die Kantone?



Eine Frage des Geschlechts?

Female Nur Frauen anzeigen
Male Nur Männer anzeigen

Eine Frage der Sprache?


Haben Branchenverbindungen einen Einfluss?


Die Branchendaten werden von der Wirtschafts­datenbank Infocube zur Verfügung gestellt. Die Bezeichnungen entsprechen dem NOGA-Code.

Um was geht diese Abstimmung?

Eltern sollen bei der Scheidung künftig gemeinsam das Sorgerecht für ihre Kinder erhalten. Dieser Grundsatz wird mit einer Änderung des Zivilgesetzbuchs eingeführt, welche der Nationalrat am Mittwoch bereinigt hat. Das Sorgerecht wird den Eltern aber nur dann gemeinsam zugeteilt, wenn sie einen gemeinsamen Antrag stellen und sich über Unterhalt und Betreuung einigen können. Die Räte hatten lange über die Details gefeilscht. Der Nationalrat schwenkte schliesslich auf die Linie des Ständerats ein und entschied, dass nur diejenigen Eltern, deren Scheidung nicht mehr als fünf Jahre zurückliegt, das Sorgerecht vor Gericht neu verhandeln können. (sda)

Weitere Informationen

Weitere Abstimmungen zu diesem Geschäft

21.06. 09:51 - NR - Schlussabstimmung
19.06. 08:47 - NR - Art. 133 Abs. 2
03.06. 15:46 - NR - Schlusstitel Art. 12 Abs. 5
03.06. 15:21 - NR - Art. 298 Abs. 2bis
03.06. 15:05 - NR - Art. 134
Alle anzeigen (24)... 03.06. 14:55 - NR - Art. 133 Abs. 2
26.09. 09:05 - NR - Gesamtabstimmung
26.09. 08:59 - NR - Ziff. III
26.09. 08:58 - NR - Schlusstitel, Art. 12, Abs. 5
25.09. 12:42 - NR - Schlusstitel, Art. 12, Abs. 4
25.09. 12:42 - NR - Art. 311, Abs. 1, Ziff. 2
25.09. 12:40 - NR - Art. 301a
25.09. 12:39 - NR - Art. 301a, Abs. 3
25.09. 12:39 - NR - Art. 301a, Abs. 2, Bst. b
25.09. 12:04 - NR - Art. 301, Abs. 1bis, Ziff. 2
25.09. 12:03 - NR - Art. 301, Abs. 1bis, Ziff. 1
25.09. 12:02 - NR - Art. 301, Abs. 1
25.09. 11:23 - NR - Art. 298 (gilt auch für Art. 298b, Abs. 2 und Art. 298c)
25.09. 10:54 - NR - Art. 274, Abs. 2
25.09. 10:53 - NR - Art. 273, Abs. 4
25.09. 10:26 - NR - Art. 134
25.09. 10:18 - NR - Art. 133
25.09. 10:17 - NR - Art. 133
25.09. 09:37 - NR - Titel (gilt für den Ersatz von Ausdrücken)