Verletzungen des humanitären Völkerrechts. Zusammenarbeit mit den internationalen Gerichten. Änderung Schlussabstimmung

Abstimmung des Nationalrats vom Freitag, 22. März um 09:30 Uhr