Via sicura. Mehr Sicherheit im Strassenverkehr Gesamtabstimmung

Abstimmung des Nationalrats vom Dienstag, 12. Juni um 08:53 Uhr



0 Kommentare

Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


zurück zum Seitenanfang

Navigation

Wie unterscheiden sich die Kantone?



Eine Frage des Geschlechts?

Female Nur Frauen anzeigen
Male Nur Männer anzeigen

Eine Frage der Sprache?


Haben Branchenverbindungen einen Einfluss?


Die Branchendaten werden von der Wirtschafts­datenbank Infocube zur Verfügung gestellt. Die Bezeichnungen entsprechen dem NOGA-Code.

Um was geht diese Abstimmung?

Das Verkehrssicherheitspaket Via Sicura ist unter Dach und Fach. Der Nationalrat hat am Dienstag die letzte Differenz zum Ständerat ausgeräumt. Mit 120 zu 52 Stimmen nahm er das Paket an und folgte stillschweigend der kleinen Kammer: Künftig müssen nur Bund und Kantone Sicherheitsbeauftragte für den Strassenverkehr ernennen. Die Gemeinden werden von dieser Pflicht ausgenommen. Bereits im Jahr 2000 hatte der damalige Bundesrat Moritz Leuenberger seine "Vision Zero" initiiert - Ziel waren keine Todesopfer mehr im Strassenverkehr. Davon musste er aber Abschied nehmen. Es entstand stattdessen Via Sicura, mit dem die Zahl der Todesopfer um ein Viertel gesenkt werden soll. 2008 kam das Paket in die Vernehmlassung und drei Jahre später ins Parlament. (sda)

Weitere Informationen

Weitere Abstimmungen zu diesem Geschäft

15.06. 09:01 - NR - Schlussabstimmung
15.06. 09:00 - NR - Schlussabstimmung
12.06. 08:53 - NR - Gesamtabstimmung
31.05. 10:26 - NR - Art. 98a, Abs. 4
31.05. 10:16 - NR - Art. 46, Abs. 3
Alle anzeigen (36)... 31.05. 09:47 - NR - Art. 19, Abs. 1
31.05. 09:27 - NR - Art. 55, Abs. 3, 6 und 6bis
31.05. 08:47 - NR - Art. 6a, Abs. 3
31.05. 08:28 - NR - Art. 6a, Abs. 1bis
20.12. 11:17 - NR - Gesamtabstimmung
20.12. 11:14 - NR - Gesamtabstimmung
20.12. 11:12 - NR - Art. 103a
20.12. 11:11 - NR - Art. 103a
20.12. 10:45 - NR - Art. 98a (ganzer Artikel)
20.12. 10:44 - NR - Art. 98a Abs. 4
20.12. 10:25 - NR - Art. 32 Abs. 4
20.12. 10:23 - NR - Ordnungsantrag Müri
20.12. 10:22 - NR - Art. 90a
20.12. 09:57 - NR - Art. 90 Abs. 2bis und 2ter
20.12. 09:47 - NR - Art. 55 Abs. 6 und 6bis (gilt auch für Art. 1, 2 und 3 der Vorlage 2)
20.12. 09:46 - NR - Art. 55 Abs. 3
20.12. 09:32 - NR - Art. 46
20.12. 09:31 - NR - Art. 46
20.12. 08:55 - NR - Art. 32 Abs. 4
20.12. 08:37 - NR - Art. 31, Abs. 2ter
20.12. 08:36 - NR - Art. 31, Abs. 2bis
19.12. 19:02 - NR - Art. 19, Abs. 1
19.12. 18:28 - NR - Art. 16c, Abs. 2, Bst. ater
19.12. 18:27 - NR - Art. 16c, Abs. 2, Bst. abis
19.12. 18:11 - NR - Art. 15d, Abs. 2
19.12. 18:03 - NR - Art. 15c
19.12. 18:02 - NR - Art. 15c, Abs. 3
19.12. 17:24 - NR - Art. 9, Abs. 1
19.12. 17:18 - NR - Art. 6a, Abs. 3
19.12. 17:18 - NR - Art. 6a, Abs. 1
19.12. 16:46 - NR - Eintreten
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production