Budget 2012 Landwirtschaft EVD - Bundesamt für Landwirtschaft

NEIN bedeutet: Ja zur Erhöhung der Allgemeinen Direktzahlungen der Landwirtschaft (20 Millionen Franken) – Abstimmung des Nationalrats vom Montag, 12. Dezember um 18:07 Uhr



2 Kommentare

Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


zurück zum Seitenanfang

Navigation

Wie unterscheiden sich die Kantone?



Eine Frage des Geschlechts?

Female Nur Frauen anzeigen
Male Nur Männer anzeigen

Eine Frage der Sprache?


Haben Branchenverbindungen einen Einfluss?


Die Branchendaten werden von der Wirtschafts­datenbank Infocube zur Verfügung gestellt. Die Bezeichnungen entsprechen dem NOGA-Code.

Um was geht diese Abstimmung?

Was entschieden wurde

Der Nationalrat plant für das Jahr 2012 einen Überschuss von 266 Millionen Franken. Dies gelingt ihm durch Einsparungen beim Personal, bei Betrieb und beim Beratungsaufwand in der Höhe von 300 Millionen Franken. Hingegen sprach sich die Grosse Kammer für mehr Subventionen für die Bauern aus: Neben der Aufstockung der Beiträge an die Milchwirtschaft um 29 Millionen, erhöhte der Nationalrat die Direktzahlungen an die Landwirtschaft um 20 Millionen. Damit widersetzte er sich der Empfehlung des Bundesrats sowie der Kommissionsmehrheit und folgte nach einer längeren Beratung dieses Budgetpostens dem Antrag der Kommissionsminderheit Grins/Bugnons (SVP).

Was geschieht nun?

Der Ständerat lehnte die vom Nationalrat geplanten Kürzungen beim Bundespersonal sowie beim Beratungsaufwand und ebenso die angestrebte Aufstockung bei den Direktzahlungen der Landwirtschaft heute am 13.Dezember ab. Die Mehrheit des Ständerats fordert vom Bundesrat zuerst einen Bericht für längerfristige Einsparungen und sprach sich deshalb gegen kurzfristige grosse Budgetänderungen in den Bereichen Personal sowie Landwirtschaft im neuen Jahr aus. Aufgrund der verbleibenden Differenzen zwischen den beiden Kammern geht das Budget nochmals zurück an den Nationalrat, der am 15. Dezember in einem Differenzbereinigungsverfahren erneut darüber beraten wird.

Weitere Informationen

Weitere Abstimmungen zu diesem Geschäft

21.12. 10:18 - NR - Bundesamt für Landwirtschaft
21.12. 10:17 - NR - Büro für Konsumentenfragen
15.12. 09:28 - NR - EVD. Bundesamt für Landeswirtschaft; Erfolgsrechnung
15.12. 09:17 - NR - EVD. Generalsekretariat EVD. Büro für Konsumentenfrage
15.12. 09:06 - NR - EVD: Kontengruppen - Querschnittspositionen; Sach- und Betriebsaufwand; Übriger Betriebsaufwand
Alle anzeigen (43)... 15.12. 09:05 - NR - EVD: Kontengruppen - Querschnittspositionen; Sach- und Betriebsaufwand; Beratunsaufwand
15.12. 08:48 - NR - EVD: Kontengruppen - Querschnittspositionen; Personalaufwand
12.12. 18:26 - NR - Gesamtabstimmung
12.12. 18:25 - NR - Gesamtabstimmung
12.12. 18:24 - NR - Gesamtabstimmung
12.12. 18:23 - NR - Gesamtabstimmung
12.12. 18:21 - NR - Gesamtabstimmung
12.12. 18:20 - NR - Art. 8 (Ausgabenbremse)
12.12. 18:19 - NR - Art. 7 (Ausgabenbremse)
12.12. 18:17 - NR - UVEK - Bundesamt für Energie
12.12. 18:13 - NR - EVD - Bundesamt für Wohnungswesen
12.12. 18:07 - NR - EVD - Bundesamt für Landwirtschaft
12.12. 18:06 - NR - EVD - Bundesamt für Landwirtschaft
12.12. 17:35 - NR - EVD - Staatssekretariat für Wirtschaft
12.12. 17:20 - NR - EVD - Bundesgesetz über die in die Schweiz entsandten Arbeitnehmer
12.12. 17:10 - NR - EVD - Staatssekretariat für Wirtschaft
12.12. 17:06 - NR - EVD - Wettbewerbskommission
12.12. 17:05 - NR - EVD - Büro für Konsumentenfragen
12.12. 17:04 - NR - EVD - Preisüberwachung
12.12. 17:03 - NR - EVD - Generalsekretariat EVD
12.12. 16:43 - NR - Finanzdepartement: Eidg. Personalamt
12.12. 16:32 - NR - Finanzdepartement
12.12. 16:15 - NR - EJPD - Bundesamt für Migration
12.12. 16:14 - NR - EJPD - Bundesamt für Migration
08.12. 12:52 - NR - EDI - Bundesamt für Gesundheit
08.12. 12:51 - NR - EDI - Bundesamt für Gesundheit
08.12. 12:27 - NR - EDI - Bundesamt für Kultur
08.12. 12:17 - NR - EDI - Büro für die Gleichstellung von Mann und Frau
08.12. 12:10 - NR - EDA - Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit
08.12. 12:09 - NR - EDA - Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit
08.12. 12:08 - NR - EDA - Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit
08.12. 11:37 - NR - 11.196 Internationale Organisationen
08.12. 11:36 - NR - 11.196 Internationale Organisationen
08.12. 11:17 - NR - 11.196 Übriger Betriebsaufwand
08.12. 11:16 - NR - 11.196 Beratungsaufwand
08.12. 11:15 - NR - 11.196 Informatik
08.12. 10:46 - NR - 11.196 Personalaufwand
08.12. 10:45 - NR - 11.196 Personalaufwand
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production