Kantonale Initiative "für eine freie Wahl aller Wahlpflichtfächer in der Sekundarschule" Schlussabstimmung – zur rechtlichen Zulässigkeit

JA heisst Zustimmung zum Antrag des Regierungsrates, NEIN heisst Ablehnung. – Abstimmung des Grossen Rates vom Mittwoch, 28. Oktober um 10:48 Uhr