Integration bedeutet auch Anpassung an die neue Heimat!

Ich verstehe nicht wo das Problem ist mit dem Burka-Verbot. Wenn man sich entschliesst in einem anderen Land zu wohnen, dann ist es doch selbstverständlich, dass man sich auch den dort lebenden Menschen anpasst. Sowas hat mit Respekt gegenüber den Einheimischen zu tun. Es wird immer von Integration gesprochen, was wir aber tatsächlich erleben, ist die Abschotung der Ausländer vor den Einheimischen und das Entstehen von Paralellgesellschaften. Was wollen die Linken nun, Integration oder Paralellgesellschaften bzw. eine Anpassung der einheimischen Bevölkerung an die Einwanderer? Soweit darf es nicht kommen, auch wir sind ein Volk mit einer eigenen Kultur, eigenen Sprachen und vor allem eigenen Gesetzen die es zu respektieren gilt! Genauso ist das mit Frankreich oder jedem anderen Land der Welt.

13 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Integration»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production