Falls die Buchpreisbindung wiedereingeführt wird, begnüge ich mich künftig mit dem Interneteinkauf.

Falls die Buchpreisbindung nicht an der Urne abgeblockt wird, werde ich in der Schweiz keine Buchhandlung mehr betreten. Deutschland ist nah und das Internet nur einen Klick weit entfernt. Ich bin ja nicht blöd und ich lasse mich nicht verarschen.

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Wettbewerb»

zurück zum Seitenanfang