Schweiz ist allzu attraktiv für Ausländer - Gegensteuer tut not

Wenn die Schweiz nur für die Hochqualifizierten attraktiv wäre, könnten wir damit umgehen. Leider machte der Anteil der Hochqualifizierten in der jüngeren Vergangenheit lediglich 10% der Zugewanderten aus. Die Zuwachsrate der Bevölkerung in der Schweiz ist zurzeit fünfmal so hoch wie im europäischen Durchschnitt. Wir müssen dringend eine Zuwanderungsbremse haben, in welcher Form auch immer, um unsere Lebensqualität erhalten zu können.

Auch die Finanzprobleme der AHV sind kein Argument für grosse Zuwanderungsströme. Auch die Zugewanderten werden einmal AHV beziehen wollen, was wiederum neue Zuwanderungen nötig macht etc..

12 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.