Bildungspolitik: Brandstifter CVP und Ausführende SVP!

CVP-Nationalrat Ruedi Lustenberger hat national einen Vorstoss eingereicht, Lehrer sollen Sans-papiers verpfeifen. Die Folgen wären, die Kinder von Sans-Papiers würden versteckt und nicht mehr geschult. Sein Vorstoss verstösst gegen das Recht auf Bildung.
Die SVP kopiert die CVP und reicht einen sinngemässen Vorstoss kantonal ein. Als Zugabe reicht sie in Kriens eine Motion mit dem gleichen Inhalt ein. Die dumpe SVP hält sich somit weder an ein Menschenrecht, noch an eidgenössisches Recht noch an die kantonalen Vorgaben. Wenn die lokale SVP findet, sie dürfen Polizist und Richter spielen, so wird das gemacht. Fortsetzung folgt.

15 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Wahlen»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production