Restrisiko? Halbwertszeit? Man vergisst doppelt so schnell, was passiert ist. Das ist das Risiko, das uns mal den Rest geben wird! Deshalb: Cleantech-Initiative

Kaum sind die AKW's in Funkushima explodiert, spriessen bürgerliche, wahlkampfmotivierte Ausstiegsphantasien wie Pilze aus dem Boden. Ernst gemeint und durchdacht ist das Ganze keinesfalls. Die FdP im Kanton Luzern als Wirtschaftspartei, ist ein gutes Beispiel für ein schlechtes Gedächtnis an die eigenen Entscheide im Kantonsparlament.

Deshalb unterstützt bitte die Cleantech-Initiative der SP, welche bereits lange Zeit vor diesen schrecklichen Ereignissen lanciert wurde. Und wählt SP, Grüne und Grünliberale oder andere Leute, die diesbezüglich seit langer Zeit das in der Cleantech-Initiative formulierte Gedankengut vertreten.

Besten Dank,

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Erneuerbare Energien»

zurück zum Seitenanfang