Atomkraftwerke sind Zeitbomben, weil die Technik meines Wissens etwa aus den 1950er Jahren stammt.

Meines Wissens ist die Technologie der Atomkraftwerke teils aus den 1950er Jahren. Es hat offenbar in den letzten 50 Jahren keine grundlegenden Erneuerungen gegeben.

Der Betrieb eins Atomkraftwerkes kann relativ sicher sein, wenn man richtig damit umgeht. Es gibt unzählige Atomkraftwerke, welche gut funktionieren.

Trotzdem denke ich, man sollte allmählich auf neue Ideen kommen. Es ist längst an der Zeit für eine Erneuerung. Es gibt Visionen, es gibt hierzu wissenschaftliche Studien, welche neue Lösungsansätze aufzeigen. Zumindest einer dieser Lösungsansätze sollte man einmal ausprobieren, anstatt immer konservativ zu agieren.

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Atomenergie»

zurück zum Seitenanfang