Wem die Zukunft unserer Kinder am Herzen liegt, steht für Grünliberale Werte ein.

Ethisches Handeln orientiert sich immer an den Konsequenzen für die Umwelt und Nachwelt. Ethisches Handeln ist zwingend auch vom Fremdnutzen und langfristigen Perspektiven geprägt und hat deswegen oft einen schweren Stand im politischen Diskurs. Denn dieser orientiert sich am Code "gewählt werden / nicht gewählt werden" und beinhaltet in der Regel eine kurzfristige und auf sofortige Bedürfnisbefriedigung gerichtete Perspektive.

Deswegen haben es nachhaltige Denk- und Handlungsweisen - und damit auch die Grünliberalen Werte - im politischen Kontext besonders schwer.

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Parteien»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production