Richtig: Hinter der Verpackung herrscht meistens gähnende Leere. Und Katastrophen werden einfach ausgessen.

Auch im Kanton Luzern regieren die Finanzen. Wenn nicht über die Staatsbeiträgen, dann über die Steuersenkungen, die man sich bezahlen lässt. Die tiefsten Holdingsteuern schweizweit erhielt der Kanton dank reichen ölhändlern, die dann wieder als Mäzenen (KKL, salle modulable, Parteizustupf) auftreten. Trafigura (Abfallkatastrophe Elfenbeinküste) zum Beispiel blieb in Luzern ...
Das Erinnerungsvermögen ist sowieso klein.
Die Finanzen der Grünen sind auf dem Internet seit mehreren Jahren.

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Wahlkampf»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production