Warum brauchts die SVP nicht wirklich?

Weil sie allen Themen nur mit rechtspopulistischen Phrasen antwortet. Die SVP möchte die Schweiz von 1940 zurückhaben.
Damals konnte man alle Fremden an den Grenzen noch ungeniert zurückweisen.

Weil sie nur auf Profit setzt! Klassisches Beispiel sind die Banken und Bänker

Weil alle ihre Parteigrössen von der EU profitieren, aber keine Gegenleistung erbringen möchten. Sie beutet die Fremdarbeiter aus mit Billigstlöhnen und steht ihnen keine Freiheiten zu. Moderne Sklavenhalterei.

Viele andere Gründe sprechen ebenfalls dafür.

13 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Parteien»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production