Überfluten wir noch 2 hochgelegene Alpentäler.

Nennleistung ca. 2 Gigawatt.
Korrekt: Das ist mehr, als wir brauchen.
Den Überschuss verkaufen wir an die umliegenden EU Länder als zuverlässigen und teuren Spitzenstrom.
Der Gewinn soll exklusiv in die Weiterentwicklung von neuen alternativen Energien und deren Installation durch CH Firmen fliessen.
Die Werke sollen also nicht privat, sondern vom Bund betrieben werden.

1 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Atomenergie»

zurück zum Seitenanfang