Ich sehe mich nicht als Schlachtross.

Sie können mir glauben, auf einem Schlachtfeld würde ich mich niemals gut fühlen. Als Kantonsrätin hingegen habe ich Spass an meiner Aufgabe und ich fühle mich dabei ausgesprochen wohl.Wie alles andere auch hat die Politik ihre Spielregeln. Deshalb ist es gut, sie zu kennen und zu akzeptieren. Politische Erfolge sind das Ergebnis oft jahrelanger Kleinarbeit mit unzähligen Diskussionen und dem Ziel, eine Mehrheit zu finden. Klar wird oft engagiert diskutiert, denn schliesslich will sich jeder durchsetzen.
Und übrigens, wer ist das vernünftige Volk ? Jeder, den Sie fragen, wird sich selber als vernünftig bezeichnen, von ganz links bis ganz rechts. Aber in einem Punkt stimme ich Ihnen vollkommen zu. Die Extrempositionen bringen uns nicht weiter und erschweren die politische Arbeit enorm.
In einem Wahljahr tritt die Parteipolitik in den Vordergrund, und das macht es schwieriger, sachlich gute Lösungen zu finden. Andrerseits bietet sich so die Chance, neue, bessere Volksvertreter zu wählen. Auch das ist Teil unseres Systems.

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Wahlen»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production