Mehr Wohnungen mit Kostenmiete!

Dass die Mieten steigen ist die Folge eines völligen Wandel des Immobilien- und Bodenmarktes. Von einer sicheren, langfristigen Anlage mit solider und mässiger Rendite ist Boden zu einem Spekulationsobjekt geworden. Die Rendite sollen grösser und grösser werden, die Folge sind höhere Mieten (siehe dazu auch http://www.spkantonzh.ch/icc.asp?oid=63500&cid=31931). Um dem zu entgegenen, müssen mehr Wohnungen nach Kostenmiete vermietet werden. Eine Volksinitiative der SP Kanton Zürich will den Gemeinden erlauben, einen Mindestanteil Kostenmiete in gewissen Gebieten zu definieren (siehe http://www.fairemieten.ch). Das ist ein erster Schritt in diese Richtung.

24 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Wohnen»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production