Wer sterben will, soll sterben können und zwar so wie er es will.

Besser man kann jemanden in seinen Freitod begleiten ohne das ein Lockführer noch Jahre später ein Trauma davon hat.

Der Tod ist natürlicher Bestandteil vom Leben, es soll doch jeder selbst entscheiden können wann, wo und wie er stirbt.

Darum: Ja zur Sterbehilfe.

36 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.