Für was braucht es die Piraten? Gratis-Downloads sind kein politisches Programm.

Ich sehe den Sinn der Piratenpartei nicht ein. Was will diese neue Kraft (die eigentlich ein Import aus Deutschland ist)?
Auf ihrer Internet-Seite heisst es nicht viel mehr als Gratisdownloads und ein paar andere neumodische Themen. Zu den grossen Fragen nimmt die Partei aber kaum Stellung und wenn doch, ähneln die Antworten verblüffend den Grünen.
Es braucht die Piratenpartei m.E. nicht. Es genügt, dass es mit Grünen und Grünliberalen schon zwei Parteien gibt, die doch eigentlich fast genau das gleiche wollen.

26 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Parteien»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production