Demokratie kann auch eine Art von Diktatur sein.

Ich persönlich mache zurzeit eigentlich keinen grossen Unterschied zwischen der schweizerischen Demokratie und einer ausländischen Diktatur. Ich habe mehrere Rechtsfälle in der Schweiz studiert, wobei der Entscheid von einer Behörde ähnlich wie derjenige eines Diktators ist. Die Vereinten Nationen haben der Schweiz ein schlechtes Zeugnis hinsichtlich der Menschenrechtslage ausgestellt.

Es spielt eigentlich keine Rolle, ob man in einer Diktatur oder in einer Demokratie lebt. Ein Herrscher, welcher für sein Volk einsteht, ist allemale besser als eine schlechte Demokratie. Ein wahrer Patron in einem Unternehmen ist sehr viel Wert. Hingegen ein Unternehmen, welches nicht funktioniert, wird im Verlaufe der Zeit gegen eine gewisse Dekadenz kämpfen müssen, denn es fehlt einem solchen Unternehmen an Visionen.

33 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production