Das aktuelle System ist in mancher Hinsicht nicht mehr gesund. Sehr viele Preise werden künstlich hochgehalten.

In China werden die Ärzte für ihre gesunden Patienten bezahlt. Hingegen in der Schweiz kann ein Arzt einzig aus etwelcher Krankheiten seiner Kunden einen Gewinn schöpfen.

Rechtsgrundlagen sind eigentlich lediglich ein Bedürfnis von gewisser Interessensgemeinschaften. Es werden teils bewusst Informationen verschwiegen. Es werden sogar falsche Informationen herausgegeben. Alles in allem kommt es mir schon fast wie eine schöne neue Welt vor. Opium für das Volk.

Die Prämien für die Krankenkassen sind viel zu hoch. Es gibt Nationen auf dieser Welt, welche ein besseres Gesundheitssystem haben, welches das Individuum explizit aber nichts kostet.

Es gibt Länder auf dieser Welt, in welchen die Benutzung des Internets nichts kostet. Der Zugang zu Informationen ist für alle offen. Bildung ist somit immer und überall möglich, dieses Menschenrecht ist in solchen Ländern gewährleistet.

Es ist längst an der Zeit, dass wir diese Zensuren in der Schweiz erkennen und auflösen. Es deuten viele Zeichen auf einen Zerfall hin, es gibt eine scheinbare Sicherheit. Die Politik macht dem Volk etwas vor, das Volk wird getäuscht. In der Tat müsste man wieder einmal bei null neu beginnen. Innovation ist die einzige Lösung.

14 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.