Ich bin Schweizer, Teil des Schweizer Volks, Volksvertreter ja sogar Mitglied der städtischen Einbürgerungskomission. Trotzdem: Die SVP vertritt mich nicht.

Das Schweizervolk ist zu vielfältig, um nur von einer Partei vertreten werden zu können. Jede Partei hat ihre Daseinsberechtigung, jede Partei vertritt einen Teil der Menschen. Sogar die SVP hat ihre Daseinsberechtgung und vertritt einen Teil des Volkes, aber eben nicht das ganze, und schon gar nicht ausschliesslich.

Als gute Ergänzung braucht es SP, FDP, glp, Piraten, etc., keine Partei ist überflüssig.

17 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.