Den Sturm auf's und den Stürmi im Stöckli verhinder!

Von verschiedenen Parteien und Exponent/innen wird Amstutz als "das kleinere Übel" bezeichnet. Kleineres Übel?
Amstutz wird den Kanton Bern ins "finstere Mittelalter der Politik" zurück katapultieren. Kooperation und lösungsorientierte Ansätze scheinen den Weg isn Oberland noch nicht gefunden zu haben. In seinen Augen ist alles, was ihm nicht nach dem Mund redet unschweizerisch und nahe am Landesverräter... Denn die SVP - und nur die - bestimmt, was schweizerisch ist und was nicht (z.B. zertrampelte Lampions?). Respekt ist für die SVP und für deren Exponent Amstutz nur ein Fremdwort, Anstand was für Weicheier! Und Schwarz und Weiss sind die ganze Farbenpalette, in der sich das Denken bewegt... Brave New Berne
Aber wenn ich wegziehe hat er (s)ein Ziel erreicht! Deshalb: Je resiste!!!

8 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Parteien»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production