Die Schweiz soll die Bilateralen Beziehungen beibehalten. Ich setze mich gegen einen EU-Beitritt der Schweiz ein, bin jedoch kein Gegner der EU.

Für unsere Direktdemokratischen Werte wie Initiativen und Referenden ist eine Unabhängige und Neutrale Schweiz zwingend.
Wir haben zu wenig EU kritische Politiker in der Schweiz. Es werden zu viele Vorschriften und Bestimmungen automatisch von Europa übernommen.

Die EU entfernt sich leider immer mehr von der Demokratie. Zurzeit ist die Europäische Politik eine grosse Baustelle und die EU-Länder verlieren immer mehr von ihrer Eigenständigkeit. Eine Gemeinschaft mit so vielen Unterschiedlichkeiten wird vielleicht nicht anders zu Gestalten sein. Kommt noch hinzu, dass sich die Verschuldung und die finanzielle Situation in diesen Ländern verschärfen. Eine kritische Beobachtung der politischen Entwicklung in Europa ist angebracht.

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Europa»

zurück zum Seitenanfang