Kaffeeausschenkverbot an Luzerner Fasnacht? Was ist denn das für ein bürokratischer Schwachsinn?

Da kann ich nur den Kopf schütteln, ob so wenig gesundem Menschenverstand.

Je weniger reguliert und limitiert wird, desto besser.

Offenbar war es bisher erlaubt und nun werden kurz vor der Veranstaltung wider Treu und Glaube die Spielregeln verändert?

http://www.luzernerzeitung.ch/zentralschweiz/fasnacht/luzern/Zieht-die-Stadt-die-Guugger-ueber-den-Tisch-;art1656,76303

16 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Bürokratie»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production