Kosten auf Autofahrende abwälzen !

Unserem Planet geht das Öl aus, dir Klimaerwärmung nimmt bedrohliche Ausmasse an und nach der Weltwirtschaftskrise werden weiterhin grosse Offroader und Sportwagen produziert, die unsere einzigen Planeten verschmutzen.

Nun wird mit den massiven vorallem der öV belastet, der sehr umweltfreundlich ist und laufend an Attraktivität gewinnt. Diese Attraktivität ist nicht zuletzt auch im relativ guten Preis/Komfort - Verhältnis zu ergründen. Doch nun sollen die Billetpreise schon wieder steigen.

Um die Menschen zu umweltbewusstem Handeln zu erziehen, gibt es wohl nur eine wirklich wirksame Massnahme: Den Preis. Die Kapazitäten für den öV muss ständig erweitert werden, doch dann die Bahnfahrer mit massiven Preisaufschlägen wieder zurück ins Auto zu bringen ist der falsche Lösungsansatz.

Ich finde, auch die Automobilisten sollen ihren Beitrag zu einer nachhaltigen Verkehrspolitik beitragen, darum ist es nur gerechtfertigt, die Benzinsteuer zu erhöhen und damit die Billetpreise wieder auf ein moderates Niveau zurückzuführen.

37 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Schienenverkehr»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production