Diese Regelung ist ein Skandal, denn dadurch wird einem Schweizer bzw. einer Schweizerin verboten im eigenen Land zu heiraten.

Die Heiratsverbotsregelung für Ausländer ohne legalen Aufenthaltsstatus trifft zu allerst und am härtesten den Schweizer Partner bzw. die Schweizer Partnerin. Ihr bzw. ihm wird das Recht genommen, sich im eigenen Land mit dem Partner bzw. der Partnerin seiner Wahl verheiraten zu können. Wir leben in einem Land, indem das eigene Parlament in vermeintlich ausländerfeindlicher Absicht in erster Linie die Rechte und Freiheiten der eigenen Bürger und Bürgerinnen beschneidet und es nicht einmal merkt!

6 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Migration»

zurück zum Seitenanfang