Hart, aber fair soll mit kriminellen Ausländern umgegangen werden.

Die heutige Handhabung der Wegweisung von straffällig gewordenen Ausländern ist von Willkür und Unverhältnismässigkeit geprägt. Die Ausschaffungsinitiative hat das bereits bestehende Manko an Rechtsstaatlichkeit im Ausländerrecht legalisiert und die Willkür zum Gesetz gemacht. Das ist unfair und eines Rechtsstaats unwürdig.

7 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Ausländer»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production