Da die Vergütung der Leistung nun limitiert wird, ist die einzige Möglichkeit zur Gewinnoptimierung die Mengenausweitung und das Sparen.

Die teuersten "Posten" im Spital sind Personal und Investitonen in Infrastruktur und Medizin Technik. Es werden inskünftig weniger die "besten" sonder eher die "billigen" Geräte beschafft und auch das Personal wird das Nachsehen haben.

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Service Public»

zurück zum Seitenanfang