W3C-Regeln einhalten! HTML+CSS statt JavaScript+Flash, IMG mit ALT-Tag, einfache und klare Navigationsstruktur.

Accessibility ist am Computer ein Thema, das viele selbsternannte Webdesigner konsequent ignorieren, dabei wäre es einfach: Weniger ist mehr, einfache Strukturen ohne zuviel Grafik, Blinki-Blinki und Flash-Animationen können auch Behinderte besser benutzen, indem sie sich z.B. den Inhalt vorlesen lassen. Flash ist ganz zu vermeiden, JavaScript sollte zumindest optional sein und die Dokumentenstruktur nicht behindern. Klare Deklarationen von Inhalt und Navigation in HTML5 könnten sich als sehr nützlich erweisen, wenn sie konsequent eingeführt werden.

Standards und Einführung: http://www.w3.org/WAI/

5 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Minderheiten»

zurück zum Seitenanfang