Wir brauchen eine Exekutive, welche die Interessen der Wähler/innen vertritt.

Unabdingbar ist, dass in der Exekutive die Ströhmungen in der Bevölkerung möglichst gut vertreten sind. Es ist nun mal so, dass die Thuner Regierung bürgerlich dominiert ist. Da es in Thun auch viele linksdenkende Personen gibt, ist es wichtig, dass auch Vertreter grosser linker Parteien im Gemeinderat einsitz haben.

4 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Parteien»

zurück zum Seitenanfang