Ich sehe in Zukunft einen weitgehend lokal produzierten Energiemix.

Wenn man alle Varianten ausschöpft und kleine lokale Kraftwerke vor Grossprojekten bevorzugt, kann man den künftigen Energiebedarf umweltschonend und erneuerbar abdecken.

Ich sehe nebst der Wasserkraft und Energie aus der Kehrichtverbrennung auch Biokraftstoffe, Solarenergie, Geothermie, Erdspeicher und Wind als zukunftsträchtige Energiequellen.

Ausserdem sollen künftige Bauten energetisch weitgehend autark sein, oder gar Strom ins Netz abgeben.

Je weniger einseitig wir Energie produzieren, desto weniger handeln wir uns neue Abhängigkeiten und Probleme ein.

6 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Erneuerbare Energien»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production