Die Schweinegrippe war vor allem eines: Panikmache und eine riesengrosse Schweinerei! Ebenso wie zuvor die Hühnergrippe.

Unsere Politiker haben trotz klarer Anzeichen auf die Ungefährlichkeit der Schweinegrippe lieber Panik geschürt und für ein Schweinegeld unnütze Medikamente gebunkert. Impfdosen haben sie doppelt soviele bestellt, wie für die ganze Bevölkerung ausreichend gewesen wären, dies obschon nur ein Bruchteil der Schweizer so blöd waren, sich impfen zu lassen, und etliche sogar noch dazu genötigt wurden! Unsere Gesundheitsvorsorge, das Bundesamt für Gesundheit, wie auch die WHO, hat zuviel Geld und zuwenig Verstand!

12 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.