Die Schweiz ist eine christlich-abendländische Kultur...Wieso stehen wir nicht zu unseren Werten?

Seit Jahrhunderten ist die Schweiz eine christlich-abendländische Kultur. Das Kreuz als Symbol aller Christen sollte deshalb auch gezeigt werden dürfen. Auch wenn Kreuze in Schulzimmern hängen, wird dadurch die Religionsfreiheit nicht verletzt, jeder kann glauben was er will. Aber gegen eine Abschaffung unserer Werte bin ich klar dagegen.

12 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.