Die Initiative führt in 16 Kantonen zu zwingenden Steuererhöhungen. Darunter leiden vor allem der Mittelstand und der Wirtschaftsstandort Schweiz.

Die Initiative führt zu einem verschwenderischen Staat. Sparsame Kantone werden bestraft. Anreize zur Ausgabendisziplin gehen verloren. Letztlich zahlen alle mehr Steuern, was Arbeitsplätze und Wohlstand gefährdet.

2 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Steuern»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production