Online-Abstimmungen bedürfen eines Umbaus des politischen Systems. Ansonsten lassen sie sich leicht missbrauchen.

Online-Abstimmungen bedürfen zusätzlicher Kontrollmechanismen und neuartige Sicherheitsvorkehrungen. Ich möchte meine Stimme nicht in eine zentrale Datenbank abgeben, wo mein Stimmverhalten permanent einem Monitoring unterworfen wäre. Das lässt sich missbrauchen. Wer garantiert, dass die guten Absichten von heute nicht die bösen Machthaber von morgen sind?

6 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Wahlen»

zurück zum Seitenanfang