Hände weg von der direkten Demokratie!

Wenn ich mir diese Erklärung durchlese worum es hier geht.... Hab ich doch glatt Mühe meinen Z'vieri bei mir zu behalten !!!!
Da wollen doch glatt so ein paar ç%#%@%& ** !!! uns einen noch einen Maulkorb anziehen !!! von wegen Instanz die das prüft... ! tönt mir aber sehr nach Stasi oder Reichs-sicherheits-hauptamt ! Die Möglichkeit eines einzelnen Bürgers DIREKT Einfluss zu nehmen auf das was in unserem Lande geht.... muss unter allen umständen erhalten bleiben... und wenn dies in Ausnahmefällen auf Kosten von Menschenrechten geht...

Der Volkswille wird schon genug mit Füssen getreten ... duch die Ränkeschmiede in Bern !!!

Man denke an die Einführung von 80/120 ! vae victis !

4 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Bürgerrechte»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production