Es ist höchste Zeit, dass eine effiziente Verbindung zwischen Zürich-West und Zürich-Nord erstellt wird.

Heute führen die meisten Wege von West nach Nord unnötigerweise über den Hauptbahnhof. Dass eine Dirketverbindung nötig ist, ist grösstenteils auch unbestritten.

Da diese Lösung jedoch zum Nachteil einiger Autofahrer werden könnte (diese würden durch die geringeren Kapazitäten "motiviert" die Westumfahrung zu nehmen, was natürlich ein Umweg ist), hat dieses Projekt nicht nur Anhänger.

Meiner Meinung nach profitieren jedoch mehr Menschen vom Rosengarten-Tram, als dass es betroffene gibt; deshalb setze ich mich für diese Vorlage ein.

1 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Wohnen»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production