Schweizer Radio & Fernsehen: Gebührenzuschüsse auf die Grundversorgung Reduzieren: Unnabhängige Nachrichten.

Das höchste Gut für ein unabhängiges und freies Land ist es eine eigenständige Nachrichten- und Berichterstattung zu haben. Eine Berichterstattung, die frei von finanziellen Interessen ist. Das ist wichtig und ist als die Grundversorgung zu bezeichnen.

Alles andere wie die lustigen Unterhaltungssendungen, Quiz-Shows oder die lässigen Formel 1 Rennen gehören ganz sicher nicht dazu. Wenn SF diese teuren Formate senden will, dann bitte Werbefinanziert, wie dies die Konkurrenz und die Sender im Ausland auch tun. Dasselbe gilt für's Radio.

1 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Service Public»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production