"Thun rockt!" kämpft seit 2 Jahren für eine bessere und vielfältigere Ausgehsituation in der Stadt Thun. In der Innenstadt müssen sich alle wohl fühlen können.

In der laufenden Diskussion meldeten sich sowohl die Stadtregierung, Anwohner wie auch das überparteiliche Komitee "Thun rockt!" (http://www.thunrockt.ch) immer mit diversen Vorschlägen, Aussagen und Meinungen zu Wort. "Thun rockt!" will das Wort nun den Direktbetroffenen, den Ausgängerinnen und Ausgänger, übergeben und hat dazu diese Woche eine Online-Umfrage gestartet. Die Ergebnisse der Umfrage sollen direkt in die Gespräche mit den Verantwortlichen bei der Stadt einfliessen und gleichzeitig neue Inputs und Lösungsvorschläge für die Problematik in der Thuner Innenstadt aufzeigen. Wir sind daher froh, wenn ihr möglichst zahlreich an unserer Umfrage teilnehmt (http://www.thunrockt.ch/umfrage).

1 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Sicherheit»

zurück zum Seitenanfang