Ein Schulfach «Filosofie und Ethik» wäre genial. «Kultur & Religion» gehört als Nebenthema ins Fach «Geschichte».

Kultur kann nur verstanden werden auf dem Hintergrund ihrer Geschichte, also gehört sie ins Fach Geschichte. Religion ist nur ein Teilbereich der Kultur.

Ein Fach «Filosofie & Ethik» soll zwar bei den alten Griechen und Römern beginnen, Ausflüge in andere Kulturen (China, Arabien, Indien) machen dann aber den Fokus auf die europäische Filosofie seit der Renaissance bis hin zu den modernen, noch lebenden Materialisten wie Schmidt-Salomon, Bernulf Kanitscheider oder Richard David Precht legen. Zur Ethik gehören vor allem unsere modernen, toleranten, liberalen, humanistischen Werte, welche auf der Filosofie seit der Renaissance aufbauen.

6 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Schule»

zurück zum Seitenanfang