Meinungen vom Bundesplatz- "Fest der Sprachen" (15.8.10): Mundart wird nie aussterben. Es ist die gesprochene Sprache. Wir Deutschschweizer fühlen und denken

...in dieser Sprache. Alle Massnahmen und Diskussionen für künstliche Mundart-Sprachreglemente im Unterricht sind fruchtlos,aufgezwungen und unnötig.

3 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.