Meinungen vom Bundesplatz- "Fest der Sprachen" (15.8.10): Wenn man sich verstehen will, geht es immer. Die angebliche gegenseitige Ignoranz der Sprachregionen

...ist ein Mythos, den die Medien hinaufbeschwören.

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Integration»

zurück zum Seitenanfang