Kriminelle Ausländer sollten für ALLE schweren Delikte ausgewiesen werden, dafür sollen auch ALLE eine Chance bekommen hier zu bleiben, die sich benehmen.

Solange viele Ausländer abgewiesen werden obwohl sie nie gegen das Gesetzt verstossen und brav gearbeitet haben, solange soll auch nicht jeder für kleine Delikte ausgeschafft werden. Es braucht Verhältnissmässigkeit und es braucht Strafen für alle schweren Delikte (auch Finanzdelikte). Die Ausschaffung ist zu befürworten (nicht die Initiative), wenn im Gegenzug auch Chancen geschaffen werden für alle, die sich integrieren. Einem guten Gast bietet man nämlich auch gerne an zu bleiben.

9 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Ausschaffung»

zurück zum Seitenanfang