Eine arrogante SP mit Größenwahn möchte bei nur 19 % Wähleranteil gleich drei Sitze in der siebenköpfigen Kantonsregierung!!

Grund genug einen Daniel Jositsch nicht zu wählen. Zudem sollte doch gerade die SP begreifen, dass die Leute genug haben von dieser Partei der Akademiker und Gutmenschen. Die Leute wollen wieder mehr Nichtakademiker und Politiker mit Bodenhaftung und Volksnähe.

Herr Jositsch ertappt sich ja ständig immer dabei, wie er zu sehr dem juristischen verfallen ist . Eine Berufskrankheit wie er selber sagst. Punkto Exekutiverfahrung ist Ernst Stocker klar im Vorteil.

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


zurück zum Seitenanfang