Roland Fürst mit Abstnad der beste Ständeratskandidat für den Kanton Solothurn

Er ist mit Abstand der beste Ständeratskandidat für den Kanton Solothurn.
Wie für den Bürger so auch für die Wirtschaft.
Wir brauchen Politiker, die das Fussvolk ehrlich vertreten und nicht 'Schnurris' oder selbstverherrliche Darsteller, die nur ihre Eigeninteresse verfolgen.
Roland Fürst ist ein seriöser und lösungsorientierter Schaffer, der ihm im Mittelpunkt der Mensch, wie Sie und ich, steht. Als einziger Kandidat ist er Familienvater, der ausser den wirtschaftlichen Aspekten auch sehr hohe Sozialkompetenz besitzt.
Nicht nur in dieser Wirtschaftskrise, sondern weil er die gesamtheitliche Kompetenz und 'Gspüri' für die Anliegen der solothurnische Bevölkerung hat und kennt, kann er den Kanton Solothurn in Bundesbern vertreten.
Als Direktor der Solothurner Handelskammer kennt er die Nöte der Wirtschaft und der Büezer. Seine realistischen und langfristigen Lösungen sind gut durchdacht.
Ich möchte in Zukunft nicht nur sichere, sondern auch qualitative Arbeitsplätze für mich und meine Kinder haben. Und wohnen möchte ich auch ohne zu viel Steuern zu bezahlen.
Deshalb ist Roland Fürst der einzige, mit Abstand, wählbarer Ständeratskandidat für die Bürgerinnen und Bürger im Kanton Solothurn.

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


zurück zum Seitenanfang