450 Polizisten auf 250 Bier trinkende friedliche Jugendliche...Gibt es denn in Baselland keine andere Sorgen?

Wenn ich das hier so auf politnetz.ch lese, frage ich mich wirklich ob wir nicht schon ein Polizeistaat geworden sind?

Die Polizei soll sich mehr um die Raser kümmern, die auf dem Land wirklich ihr Unwesen treiben. Und die Politik mehr um Verbote, die Sinn machen und ECHTE Probleme sind. Wie zum Beispiel eben die "Schutz vor Raserei"-Initiative.

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Polizei»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production