Haben Sie schon mal versucht in der Berner oder Zürcher Innenstadt ein weisses Parkfeld zu finden? Eben. Wieso soll dies also in Basel möglich sein?

Im Gegensatz zu Zürich oder Bern können sich Pendler in Basel jedoch einen Parkplatz mittels Parkkarte erkaufen. Bern und Zürcher haben nicht an die Pendler gedacht, Basel schon. Natürlich ist es nicht gratis, denn wir wollen die Pendler zum umsteigen bewegen.
Mit den Einnahmen sollen zusätzlich die ÖV-Verbindungen verbessert und auch neue Verbindungen gebaut werden. Warten wir nämlich auf Frankreich oder Deutschland, dann wir es nie ÖV-Verbindungen nach Basel geben. Deshalb sind wir als Zentrumsstadt gefordert. Gäbe es keine Landesgrenzen, so wäre dies schon längst gemacht worden.

2 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Strassenverkehr»

zurück zum Seitenanfang